Zum Start in den Samstag ein Gastbeitrag von Lars Vogel.

Das innovative Überraschungs-Ei

logoSpiel, Spaß und Spannung. Synonyme der Neuzeit, die im Rahmen des Triple Play V neu verknüpft werden müssen. 3 Tage jenseits von Gut und Böse, in einem Delirium von Kartenvielfalt und abendlichen Veranstaltungen, die Grenzen überschreiten mögen.  Schamanen-Häuptlinge, wie wohl die säuberlich ausgesuchte Mitreisende erleben die unvergessliche Reise quer durch die Welt der Allianz und Horde.
Von weit her hört man schon die Klingen am Boden schleifen, als würden sie den leisen Takt der gespannten Armbrustsaiten untermalen. Selbst die feinste Brise am Abendhimmel zeugt von dem bevorstehenden… SPAß

„Auf geht’s, ab geht’s, Drei Tage wach“

Die Abendstunden sind mittlerweile angebrochen, die ersten schweißtreibenden Arbeiten hinter den Spielern. Und wir reden nicht von den ersten Runden des Tages, sondern der Herausforderung: „Ey man, wo ist (m)ein Deck“. Eine Traube, die an sagenumwobene Ostzeiten erinnert, versammelt sich um den Bootcamp LE Leiter Christian Pfeiffer, der als Mitorganisator, eine schier unendliche Anzahl an Spielern mit Karten versorgt (Für Statistikfreunde könnte man die Wahrscheinlichkeit des Aufeinandertreffens von Christian auf ein eigenes Deck ausrechnen – geschlagene 60%). Ein Tropfen auf dem heißen Stein betrachtet man rückblickend den Organisationsaufwand aller Beteiligten.

In tagelanger Kleinstarbeit sinnierten Christian Pfeiffer, Sven Müller, Oliver Gehrmann sowie Thomas Böttge und Michael Böhm bis die Köpfe rauchten.

lernenEine Anstellung erhielt nur der, deren Multi-Talent über die hauseigene Waschküche hinaus reichte. Sowohl Preise, Marketing, Onlineauftritt als auch Einkauf und Location-Beschaffung gehörten zu den weitreichenden Aufgaben der Verantwortlichen.

Kommentare auf Facebook

Kommentar(e)

Keine Antworten : “Das innovative Überraschungs-Ei”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Triple Play Leipzig Live Coverage | Bootcamp L.E. - [...] *new* Das Überraschungs-Ei – ein Gastbeitrag [...]

Einen Kommentar schreiben