[Pimp my Deck] Deckout Priest Contact Form Shortcode Error: Form 1 does not exist

Nach langer Abstinenz gibt es heute wieder einen Pimp my Deck Artikel. Ich bin mir sicher, dass ihr schon sehnsüchtig darauf gewartet habt. Für diejenigen unter euch, die nicht mehr wissen was das ist, erkläre ich kurz, wie es funktioniert:
Ihr habt Decks, die nicht ganz rund laufen und den letzten Schliff oder einen Tipp benötigen? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Sendet uns einfach eure Decklisten, schreibt ein paar Zeilen über Strategie und spezielle Combos darin und wir nehmen es uns vor! Sollte das Deck auf unserer Seite veröffentlicht werden, dann erwartet euch obendrauf ein Gutschein von unserem Sponsor tcgmarket.eu.

Dann wollen wir gleich mal zu unserem heutigen Deck kommen. Holger Michel aus Emsdetten sendete uns folgende Liste von seinem Priester.

Vorher:

Hohepriesterin Neeri

 

Hohepriesterin Neeri ist die Heldin unserer Wahl!24 Verbündete:

 

3 Knirscher
3 Lordann der Bluthäscher
4 Jex’ali
3 Prototype Reaper
3 Alana die Trauerbringerin
4 Smaragdbaumwärter
4 Azurblauer Drache

 

24 Fähigkeiten:

 

3 Schattenwort: Tod
4 Grenzenlose Schatten
3 Zeit schinden
4 Glaubenssprung
3 Machtwort: Barriere
3 Unterdrücken
4 Machtwort: Reinheit

 

3 Ausrüstungen:

 

3 Winter Veil Disguise Kit

 

9 Ressourcen:

 

3 Thron der Gezeiten
2 Die Fackel der Vergeltung
4 Die Saat ihres Untergangs

Alana die Trauerbringerin ist eine unserer Schlüsselkarten!Schon die Heldin verrät uns bereits die Strategie des Decks. Hohepriesterin Neeri flippt für 3 und entfernt die obersten drei Karten des gegnerischen Decks. Alana die Trauerbringerin und Grenzenlose Schatten unterstreichen diese Strategie noch einmal sehr kräftig. Das Grundproblem solcher Fundecks besteht immer darin, die Keykarten aufs Feld zu bekommen und dort auch zu halten. Ganz wichtig ist es darüber hinaus, dass das Deck nicht enfach überrannt wird. Daher haben wir das Deck stark gegen Aggro angepasst, damit das Lategame auch zuverlässig erreicht werdenkann.

Hier habt ihr erst einmal die neue Liste, damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, was ich meine.

Nachher:

Hohepriesterin Neeri

 

Wir sind bei unserer Heldenwahl geblieben!22 Verbündete:

 

4 Knirscher
4 Jex’ali
4 Alana die Trauerbringerin
4 Smaragdbaumwärter
3 Lordann der Bluthäscher
3 Bronzefarbener Wächter

 

21 Fähigkeiten:

 

4 Glaubenssprung
4 Machtwort: Barriere
2 Schattenwort: Tod
4 Schattenwort: Verzweiflung
4 Magiebannung
3 Tuch des Hohepriesters

 

11 Ausrüstungen:

 

3 Winter Veil Disguise Kit
4 Scharfes Auge der Bestie
4 Frommer Aurasteinhammer

 

6 Ressourcen:

 

4 Die Saat ihres Untergangs
2 Rettet den Erdsprecher!

Eine der stärksten Priesterkarten überhaupt: Machtwort: Barriere!Die wichtigsten Karten gegen aggressive Decks haben wir hinzugefügt bzw. auf 4 Kopien erhöht. Man ärgert sich ansonsten ständig, wenn man gegen Rush verliert, weil man ein Machtwort: Barriere oder einen Knirscher zu wenig hatte. Das kann jetzt nicht mehr passieren.

Sofort-Antworten

Wir haben dem Deck zusätzlich Schattenwort: Verzweiflung hinzugefügt, welches gleichzeitig kleine, lästige Verbündeten entsorgt sowie die Hauptstrategie des Decks unterstützt. Darüber hinaus haben wir Unterdrücken gegen die schnellere Magiebannung ersetzt. Was bringt es uns, wenn der gegnerische Paladin eine Handkarte weniger hat, er uns aber durch den Großen Kreuzfahrer schon viel zu viel Schaden reingeprügelt hat?! Daher muss ein Instantremoval her! Magiebannung kostet lediglich eine Ressource und kann auch im gegnerischen Zug genutzt werden. Man lässt also eine Ressource offen und der Crusader wird nie zur größeren Gefahr. Alternativ kann man für diese Ressource auch eine Barriere spielen. Ihr seht also, das Deck ist schon viel flexibler geworden!

Frommer Aurasteinhammer verbessert unsere Kontroll-Match-Ups!Das Deck hat nun viele gute Antworten gegen Aggro. Damit es gegen Kontrolldeck auch besser dasteht, haben wir noch ein paar weitere Veränderungen vorgenommen. Ganz neu im Deck sind beispielsweise die Aurasteinhämmer. Sie können dafür sorgen, dass Alana auch mal ein oder sogar zwei Züge eher auf dem Tisch liegt. Auch Knirscher kann das Feld schon mal in Turn 4 betreten, was wiederum gegen Rush sehr von Vorteil sein kann.

Tempo-Zugewinn

Tempo ist im derzeitigen Meta das A und O und der Hammer verschafft euch hier große Vorteile! Des Weiteren haben wir dem Deck das Tuch des Hohepriesters hinzugefügt, weil es einerseits sehr flexibel agieren kann und andererseits auch noch die Strategie des Decks unterstreicht. Für diese Karte ist Grenzenloser Schatten aus dem Deck gewichen, weil wir nun allgemein schneller agieren wollen und die unaufhörliche Fähigkeit daher nur noch 5 bis 6 Karten aus dem Spiel entfernt und sich anschließend nicht mehr blicken lassen wird, da sie erneut im Deck verschwindet.

Der Smaragdbaumwärter ist eine willkommene Option, um Karten zu ziehen!Zum Abschluss wollen wir noch auf ein paar coole Karten in diesem Deck eingehen, die es verdient haben, hervorgehoben zu werden. Diese Karten sind nicht nur in diesem Priester-Deck stark – sie können auch eure anderen Decks verbessern. Das ist zum einen der Smaragdbaumwärter. Ein ganz großes Manko des Priesters war schon immer der Card Draw. Mittlerweile muss fast jede Klasse damit klarkommen, daher ist der Priester nun deutlich konkurrenzfähiger geworden.

Mit dem Smaragdbaumwärter habt ihr eine Möglichkeit euer Deck ein wenig aufzuwerten. Durch Bunkern oder durch die kostenlose Quest Die Saat des Untergangs habt ihr gleich mehrere Möglichkeiten, immer wieder günstig weitere Karten zu erhalten, um so näher an eure Schlüsselkarten zu kommen.
Dann haben wir noch die wirklich interessante Karte Glaubenssprung. Sie kann Alana beschützen, wenn sie erstmal auf dem Feld liegt oder Knirscher raus- und wieder reinshiften, was den Come-into-Play-Effekt von ihm erneut triggert. Darüber hinaus könnt ihr mit ihrer Hilfe auch die wichtige Barriere mit weiteren Marken aufladen und so noch mehr Schaden verhindern.

Zuletzt haben wir noch das Winter Veil Disguise Kit, welches eure wichtigen Verbündeten zuverlässig beschützt. Sobald diese Karte liegt, ist es für den Gegner nicht mehr so einfach, Alana zu entsorgen. Jetzt braucht er hartes Direct Removal oder Feuerverbündete. Eine sehr starke Karte, die auch in anderen Decks gute Verwendung findet!

Das war es auch schon wieder. Ich hoffe, euch hat das Lesen Spaß gemacht und wir konnten euch den Priester ein wenig näherbringen. Solltet ihr auch Decks haben, mit denen ihr nicht ganz zufrieden seid, dann scheut euch nicht, uns zu schreiben. Nutzt unser Kontaktformular oder schickt uns eine E-Mail an Decks@BootcampLE.de. Und vergesst nicht, ihr bekommt einen Gutschein von tcgmarket.eu sobald euer Deck veröffentlicht wird!

Deck einsenden!

Kommentare auf Facebook

Kommentar(e)

Einen Kommentar schreiben