Top 8 Profile

In Kürze starten wir in den spannendsten Teil der diesjährigen Deutschen WoW TCG Meisterschaft: Den KO Runden, nach denen wir wissen werden, wer Roman Carballo-Perez beerben wird. Hier stellen wir euch die übrig gebliebenen 8 Spieler etwas näher vor.

Unsere heutigen Top 8!

Jörg Höpfner

Jörg hatte bisher noch kein Match abgegeben!Alter: 27

Heimatort: Halle / Saale

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Grglmrgl

Constructed / Draft Ergebnisse: 5:0 / 3:0

Bester Spielzug dieses Wochenende: Kommt noch! (Er wollte das offensichtliche „Ich habe meinen Helden auf Turn 3 geflippt“ vermeiden.)

Erwartungen vor dem Event: Frauen und Bar!

Martin Stark

Martin musste in den Top 8 gegen Hans ran!Alter: 26

Heimatort: Bochum

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Drazul the Molten

Constructed / Draft Ergebnisse: 4:1 / 2:1

Bester Spielzug dieses Wochenende: 15 Damage mit Thrall in Turn 6!

Erwartungen vor dem Event: Leute treffen, Spaß haben, Road Trip! (Wurde alles bereits geschafft!)
Top 8 wollte ich aber auch noch irgendwie kommen.

Jan Kren

Jan hatte zuvor nicht fest damit gerechnet, die Top 8 zu erreichen!Alter: 27

Heimatort: Chemnitz

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Warlord Grok’thol

Constructed / Draft Ergebnisse: 4:1 / 2:1

Bester Spielzug dieses Wochenende: Ich hatte im Draft den 1 Drop, der einen Verbündeten unangreifbar macht und damit Gobbler vor Schaden bewahren können – das entschied dann das Spiel zu Gunsten von mir.

Erwartungen vor dem Event: Ich hatte darauf gehofft, viel Erfahrung sammeln zu können!

Roman Carballo-Perez

Roman hatte nach wie vor die Chance, seinen Titel zu verteidigen!Alter: 24

Heimatort: Münster

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Drazul the Molten

Constructed / Draft Ergebnisse: 4:1 / 2:1

Bester Spielzug dieses Wochenende: Mein bester Spielzug wurde von meinem Gegner nicht erkannt bzw. als schlecht empfunden. Ich hatte ein Death Knight Token in Turn 2 mittels The Battle is Won, the War Goes On gemacht, da ich keinen 1- und 2 Drop hatte. Ich wollte dem Gegner die DK Bottle antäuschen, um den Gegner in den Trade mit dem Token zu forcen. Er (Jörg) hat das aber bewusst ignoriert und den Mann links liegen gelassen…

Erwartungen vor dem Event: Top 8 wollte ich auf jeden Fall erreichen. Jetzt geht es für mich darum, den Titel zu erreichen.

Ronny Schmertosch

Ronny war ausnahmsweise schon mal früh am Morgen relativ fit!Alter: 32

Heimatort: Leipzig

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Drazul the Molten

Constructed / Draft Ergebnisse: 3:2 / 3:0

Bester Spielzug dieses Wochenende: Ich hatte Stonebranch, Ancient of War auf dem Spielfeld und spielte Death’s Duo aus. Dann sagte ich „Go!“…
Ich hatte den Turn eigentlich vorher anders geplant, nur der heftige Trash Talk am Tisch (insbesondere von Jörg) hatte es geschafft, mich ausreichend zu verwirren…

Erwartungen vor dem Event: Viele langweilige Mirror Matches… diese Erwartung wurde leider bestätigt; ich hatte in den Vorrunden 3 Mirrors und in den Top 8 setzt sich dieser Trend direkt fort.

Stephan Rippich

Stephan erwartete Spaß, bekam aber eine Top 8 Platzierung!Alter: 36

Heimatort: Magdeburg

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Rawrbrgle

Constructed / Draft Ergebnisse: 3:2 / 3:0

Bester Spielzug dieses Wochenende: Ich habe zweimal mit Smite’s Reaver Spiele gedreht, bei denen ich bereits auf 26 Schaden war!

Erwartungen vor dem Event: Spaß haben!

Hans Joachim Höh

Hans machte mal wieder "den Spock"!Alter: 35

Heimatort: Bochum

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Drazul the Molten

Constructed / Draft Ergebnisse: 4:1 / 1:2

Bester Spielzug dieses Wochenende: Ich habe im Sudden Death Amara Kells rein geboardet und im Time Out dank ihrer Kraft gewonnen!

Erwartungen vor dem Event: Ich wollte viele blühende Vorgärten sehen!

Michael Brocker

Michael hoffte auf eine Verbesserung seines Ergebnisses des Vorjahrs!Alter: 46

Heimatort: Dortmund

An diesem Wochenende gespieltes Deck: Fama’sin the Lifeseer

Constructed / Draft Ergebnisse: 4:1 / 1:2

Bester Spielzug dieses Wochenende: Ich hatte eine 6 / 6 Jasmina mit einem mächtig verstärkten McCloud the Fox abgetauscht.

Erwartungen vor dem Event: Ich wollte auf jeden Fall die Top 8 erreichen, mein insgeheimes Ziel war, mein Ergebnis des Vorjahres zu übertreffen (Zweiter!).

Kommentare auf Facebook

Kommentar(e)

1 Antwort : “Top 8 Profile”

  1. Das erste Mal, dass ein Chemnitzer ein Top 8 Profil bekommt. Riesenlob an Jan für seine 4-1 Performance und das mit einem absoluten Low-Budget-Deck.

Einen Kommentar schreiben